Über mich

Mein Anspruch an mich
Nicht nur professionelles Arbeiten mit zertifizierten Produkten, sondern saubere und hygienische Arbeit, sowie sauberes und hygienisches Arbeitsmaterial sind für mich selbstverständlich.
Ausserdem bin ich bemüht, ständig über Neuerungen im Bereich der Schönheitspflege informiert zu sein. Deshalb besuche ich regelmäßig Messen für Fachleute. So bringe ich mich für mich und für Sie auf den neuesten Stand.

Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, Sie mit Pflege und Wohlbefinden zu verwöhnen.

Meine Arbeitsmoral
Ich möchte mit Ihnen zusammen Ihr Ziel erreichen. Das heißt für mich nicht, Ihnen so viel wie möglich zu verkaufen. Nein, für mich bedeutet das, die für Sie passende Pflege zu finden, anzuwenden und Sie für die Heimpflege richtig zu beraten. Denn nur wenn wir zusammen arbeiten, können wir das erreichen was Sie sich für sich und Ihre Haut wünschen.
Desweiteren ist es mir wichtig, dass Sie sich bei mir wohl fühlen und sich entspannen können. Den Alltag abschalten und nur an sich denken können.

Mein beruflicher Werdegang
Nach meiner abgeschlossenen Berufsausbildung zur Arzthelferin, oder wie man heute sagt, medizinische Fachangestellte, besuchte ich die staatlich anerkannte Kosmetikschule in Heidelberg. Dort belegte ich zusätzlich noch einen Visagistenkurs. 2001 bestand ich die Prüfung als staatlich anerkannte Kosmetikerin.

Nach dieser Ausbildung und einem zweijährigen Praktikum in einem renomierten Kosmetikstudio, eignete ich mir im Jahr 2003 das Wissen und Können im Bereich Nageldesign an. In mehreren Schulungen und Trainings perfektionierte ich meine Arbeit in diesem Bereich. Auch an einer Meisterschaft habe ich teilgenommen.

2004 wagte ich den Schritt in die Selbstständigkeit. Zu Anfang mobil und vorerst nur auf das Nageldesign spezialisiert. Später aber, mietete ich mir eine Räumlickeit in einem Solarium. Durch meine Schwangerschaft bot es sich an, von zu Hause aus zu arbeiten.
Später bezog ich dann das Untergeschoss in meinem Elternhaus, wo ich endlich den Platz für eine geeignete Kosmetikkabine hatte, sodass ich meinem Traumberuf weiter nachgehen konnte. Was ich auch mit viel Leidenschaft tue.

Im Februar 2015 bildete ich mich zur onkologischen Kosmetikerin weiter. Für diese Zusatzqualifikation wird unter Anderem die Entstehung von Krebs, die richtige Ernährung und natürlich die Pflege der Haut während und nach einer Chemo- bzw. Strahlentherapie gelehrt.

Um auf immer mehr Kundenwünsche eingehen zu können, erlernte ich im Juli 2015 das Microblading. Diese ist die dauerhafte Pigmentierung der einzelnen Augenbrauenhärchen.
Außerdem machte ich, um diesen Bereich abzurunden, im September 2015 eine Schulung im Bereich Permanent Make-up.



Wenn ich Sie neugierig gemacht habe und Sie mich und mein Studio kennenlernen möchten, rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine e-mail. Ich freue mich auf Ihre Nachricht!

Tel.: 0151 - 20688981 info@lovely-sol.de